Tagesimpuls für den 13. Dezember 2017

December 13, 2017

Du unterdrückst deine dich tragenden Lebens-Impulse oder du unterdrückst, auf Druck von Aussen, deine eigene Wahrheit.

Vielleicht ist es auch dein Verhalten, das andere dazu nötigt, ihrerseits ihre Gefühle zu unterdrücken.

Du befindest dich in einer inneren und äusseren Zwangslage, weil du anders fühlst als du handelst.

Mit deinen Ängsten hältst du starke Energien zurück.

Damit unterdrückst du deine Lebenskraft und verstopfst deine innere Quelle der Freude. Versuche zu erforschen, mit welchen Ängsten du dir selber im Weg stehst. Angst vor Verletzung und Zurückweisung?

Angst vor Bestrafung oder sogar Angst vor deiner eigenen Kraft und Lebendigkeit?

 

Öffne deine wohlbehüteten Grenzen!

 

Als Folge mangelnden Selbstvertrauens und durch Konditionierungen seit unserer Kindheit,  durch unsere falschen, zwanghaften und unnatürlichen Vorstellungen über das Leben haben wir unseren Ängsten Macht über uns eingeräumt.

Diese Macht können wir ihnen wieder entziehen, indem wir erkennen, dass sich jedes dieser Angstgespinste als blosser Schatten der Vergangenheit erweist.

Durch das Erkennen können wir sie beseitigen.

 

Das dahinter verborgene Licht kommt zum Vorschein und schenkt uns Lebendigkeit, Kraft und Lebensfreude.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

August 6, 2018

July 27, 2018

July 25, 2018

July 22, 2018

July 21, 2018

Please reload

Archiv
Please reload